Ethik

Werte sind grundlegender Bestandteil unser Strategie sowie unseres Alltages in Lehre und Forschung.

Ethik - EM Strasbourg

 

Was versteht man unter Ethik?

Ethik kann als die Gesamtheit der moralischen Prinzipien einer Person definiert werden. In der Geschäftswelt fördert ethisches und faires Management Vertrauen sowie die Mobilisierung der Teams. Es geht auch um die Kohärenz hinter den Auffassungen: welche Unternehmenswerte bestehen und welche konkreten Handlungen sich daraus ergeben. Unternehmen, die ethische Praktiken befolgen, haben einen konstruktiven Einfluss auf die Gesellschaft und vermitteln ein positives Image. Ethiken sind Zeichen des Vertrauens, die den Organisationen von ihren Kunden, aber auch von ihren Mitarbeitern entgegengebracht werden. In einem Klima des Vertrauens sind diese dazu angehalten, sich in einer gesunden und effizienten Arbeitsumgebung zu entwickeln.

 

 


Und wie lebt man Ethik an der EM Strasbourg Business School?

Die EM Strasbourg Business School integriert täglich ethische Werte in ihre Strategie, Lehre und Praxis. Sie verpflichtet sich, die Anwendung von Kriterien zu respektieren, die sich auf die Achtung des Individuums und der Umwelt sowie auf die Berücksichtigung unterschiedlicher kultureller und intellektueller Werte beziehen.

 

 

„Der Manager von morgen respektiert nicht nur die Gesetze seines Landes, er ist ein Pionier, der Wege aufzeigt und Bestrebungen verkörpert. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass Ethik der vielversprechendste Weg ist, um die Ergebnisse zu erzielen, die sich jeder Manager erhofft: Teams, die zusammenarbeiten und sich gemeinsam für das Wohl aller einsetzen.“

Assoc. Prof. Dr. Herbert Castéran, Generaldirektor der EM Strasbourg Business School

 

Seien Sie einfach Sie selbst,
wenn es unbedingt nötig ist, 
und vor allem, wenn es nicht unbedingt nötig ist

 

 

Auch interessant für Sie

Les trois valeurs de l'école
Les trois valeurs de l'école