Vielfalt

Wir fördern die Chancengleichheit und ermutigen unsere fast 4.000 Studierenden, stolz auf ihre Individualität zu sein.

Vielfalt - EM Strasbourg

 

Was ist Vielfalt?

Vielfalt definiert die Welt, in der wir leben. Dabei handelt es sich um individuelle Besonderheiten, die auf mehrere Bereiche angewendet werden, wie: ethnische Herkunft, kulturelle Unterschiede, Persönlichkeiten, Geschlecht, Religionen usw. Es gibt so viele Individuen wie es Persönlichkeiten gibt, und das macht Vielfalt aus. Sie ist heute eine echte Herausforderung für Unternehmen und ein Grundwert, der darauf abzielt, Toleranz und Chancengleichheit über alle Unterschiede hinweg zu fördern. 


 

Und wie lebt man Vielfalt ander EM Strasbourg Business School?

An der EM Strasbourg Business School gilt Vielfalt als unumstößlicher Grundwert.Wir setzen uns für Aufgeschlossenheit ein und ermutigen jeden unserer Studierenden dazu, seine Persönlichkeit zu behaupten und seine Talente zu entfalten. Dies ist unser Leitmotiv: Sei unverwechselbar (#be distinctive).

 

 

Vielfalt ist ein zentrales Thema für die EM Strasbourg Business School, die in allen Aspekten des Hochschullebens ein deutliches „Be Distinctive“ pflegt und vertritt. Die Aufforderung, die eigene Individualität zu kultivieren, setzt notwendigerweise voraus, die der anderen zu akzeptieren.

Assoc. Prof. Dr. Herbert Castéran, Generaldirektor der EM Strasbourg Business School

 

 

In den Unterschieden und Eigenheiten eines jeden Menschen liegt ein riesiges Potenzial. Das ist es, was die EM Strasbourg Business School durch Forschung und Lehre sowie ihre Partnerschaften mit der Welt der Wirtschaft hebt. Wir fördern die Chancengleichheit und ermutigen unsere 3.600 Studenten, stolz auf ihre Unterschiede zu sein. 

 

EMpfinden wir Stolz für unsere Tätigkeit 
und zwar unterschiedslos 

 

Das Label Diversité

Seit 2012 trägt die EM Strasbourg Business School das Label Diversité. Es wurde ins Leben gerufen, um das Engagement öffentlicher und privater Einrichtungen bei der „Verhinderung von Diskriminierung, für Chancengleichheit und zur Förderung der Vielfalt im Personalmanagement“ zu würdigen. „Als Teil einer Dynamik der kontinuierlichen Verbesserung ermöglicht das Gütesiegel Diversité eine regelmäßige Bewertung des Umgangs mit Vielfalt innerhalb der Hochschule, indem es alle Interessenvertreter und Akteure einbezieht, die von Chancengleichheit, Prävention und Kampf gegen Diskriminierung betroffen sind.

 

Auch interessant für Sie

Les trois valeurs de l'école
3 Werte