Bachelorgrad für das Bachelor-Programm International Business über vier Jahre

European Management Studies - EM Strasbourg - MOCI

Das Bachelor-Programm International Business der EM Strasbourg Business School erhält für eine Dauer von vier Jahren den Bachelorgrad. Dieser Garant für Exzellenz stärkt das Programm als herausragendes grundständiges Studium.

Es handelt sich um einen der wenigen Bachelor-Studiengänge in Frankreich, der den Grad „Licence“ (Bachelor) für eine Dauer von vier Jahren verliehen bekommen hat. Diese Auszeichnung für Exzellenz wird vom Ministerium für Hochschulbildung, Forschung und Innovation (MESRI) nach positiver Evaluierung der CEFDG-Kommission verliehen. Der Grad gilt für Studierende, die im September 2022 ihr Studium aufnehmen.

„Der Bachelor International Business der EM Strasbourg Business School ermöglicht es, durch seine verschiedenen Curricula die internationalen und unternehmerischen Dimensionen, die der Schule am Herzen liegen, miteinander zu vereinen. Seine praxisorientierte und eigenständige Pädagogik bereitet unsere Studierenden optimal auf einen sofortigen Eintritt in den Arbeitsmarkt oder auf eine Fortsetzung ihres Studiums vor. Ich bin sehr stolz auf die Verleihung dieses Bachelor-Grades, der die Pädagogik und das Engagement der Teams und ganz besonders des Studiensekretariats Bachelor, der Studiengangskoordinatorin Sarah Richard und des Studiendekans Didier Wehrli honoriert“, erklärt Herbert Castéran, Dekan der Hochschule.

„Dieser Studiengang stellt ein Gleichgewicht zwischen Internationalisierung und Professionalisierung dar, zwischen dem Erwerb von Wissen und der Umwandlung in Kompetenzen durch Praxis. Was dazu benötigt wird, wird gemeinsam mit den Studierenden und auch auf ihre Initiative hin entwickelt. Ich freue mich, dass der Bachelorgrad auch die Qualität der Arbeit unserer Teams würdigt“,

so Didier Wehrli, stellvertretender Studiendekan für das Bachelorprogramm International Business.

Teile den Artikel