Geschäftsübertragung auf die gleichnamigen Trophäen

Photo d'Anna

Am 28. November 2017 fand im Senat die Verleihung der gleichnamigen Trophäen statt. Patrice Charlier, Leiter des Lehrstuhls für Governance und Transmission von Familienunternehmen, nahm als Mitglied der Trophäenjury teil.

Die gleichnamigen Trophäen sind Auszeichnungen, die an Unternehmer verliehen werden, deren Unternehmen nach ihnen benannt sind. Sie belohnen auch Marken, deren Vermittlung die Werte der Vereinigung respektiert, nämlich Nachhaltigkeit, Ethik und Wachstum. 

Die Gewinner 2017 sind Pascal Pasquier für Brioche Pasquier und Céline Dalmard für Dalmard Marine. 

Teile den Artikel